Besuch im Brestenberg!

Was gross war, wird wieder gross ­­— Eine musikalisch-theatrale Inszenierung
19. | 21.8. | 4.9.
Schloss Brestenberg
11:00 | 14:00
Konzept & Inszenierung:
Walter Küng
Tickets:
Einheitspreis: CHF 49.–
Jetzt Tickets bestellen

Sie sitzen im Restaurant des Hotels Brestenberg. Der Zahn der Zeit wirkte, da liegt Staub an den Wänden, Gips bröckelt, der Barpianist spielt, die Harmonien klingen verstimmt und die zwei Kellner, auch in die Jahre gekommen, ihre Hemden und das Jacket nicht blütenweiss. Sie erzählen, melancholisch grundiert, sich belauernd, wer hat die besseren Anekdoten, von ehemaligen und aktuellen Gästen. Das Flinke ihrer Arbeit ist Geschichte! Da platzt die Meldung in den Raum: Schluss, das Haus ist ab sofort geschlossen! Die Gäste werden gebeten, das Lokal zu verlassen. Wehmut legt sich wie ein Nebel über die Besuchenden!  

Der Gang ins Freie, in den Garten, wird befreiend. Nicht Traurigkeit erwartet sie, nein, ein Fest wird geboten, mit Tanz, Gesang und Blasmusik! 

Ist das nicht eine Einladung an Sie, werte Gäste? — Das Fest heilt die Wunden des Abschieds und zeigt freudig und ausgelassen in das Morgen!